24.06.1995

Sven Väth, Mark Spoon, pascal F.E.O.S. - Hessentag Clubnight (Schwalmstadt)

DJ Misjah & Groovehead - Acid Energy (X-Trax - X-005)
Inner City - Ahnongay (6x6/Network - Six T123)
Assign - 31 Years (Harthouse - HH 075)
DJ Drum - Ever Distant (FPIG Productions - FPIG 1217)
Immersion - Immersion (Swim - Vwm 9)
Proprionik EP - Immunochemical Epoxy (Re-Load - REL 952104)
Interference EP - The Advent (Internal - CCCB 5)
Voodoo Child - Higher (Trophy - 12 Trophy 1)
Ninjahead/Pulseman EP - Pulseman vs. Sineman (Frogman - FROG 005R-2)
Accelerator - Inhibitor (Re-Load - REL 952103)
? - Promo (STP-003)
? - C 5 (Edge - 16)
Voodoo Child - Desperate (Trophy - 12 Trophy 1)
? - The Siren (V-1)
Interferon EP - Spectra (Generator - Geno 11)
System 7 - Alpha Wave (Butterfly - BFLT 25)
Emmanuel Top - Climax V 1.1 (Attack - ATT-V-95 002)
? - Promo (?)
DJ Misjah & Groovehead (X-Trax 1) - Trippin Out (AURA Surround Sounds - SUSSX 014)
AWeX - It's Our Future (Plastic City - 10 PLAC 01)
Lenk / Out of key EP - Psychotics (Planet Rhythm - PRR 008)
DJ Misjah & Groovehead (X-Trax 1) - Access (AURA Surround Sounds - SUSSX 014)
Dominatrix - Possession (Ascension - ASC UK 15)
V-Trax - Limits (Virtual - VR-006)
Digital Express (DJ Misjah&Groovehead) - The Club (X-Trax - X-003)
Baby Doc & The Dentist - Cyanide (Dream Inn - dream 03)
Cherrymoon - Let there be House (Bonzai - BR 94066)
Great Mission - You gonna say yes to another ... (Jam & Spoon)
DJ Hitchhiker & DJ Jaques Dumont - New Dimension (Bonzai - BR 95073)
Hooligan - Rave Nation (Ultraphonic - 4509-98050-0)
Aurora Borealis - The Milky Way (F-Comm. - 137 0003 30)
Voodoo Child - Desperate (Trophy - 12 Trophy 1)
Friends Lovers & Family - Tribute (Lush - 02)
The Bucketheads - The Bomb (Positiva - 12 TIV 33)
? - A 2 (Edge - 16)
Ontic - Santana (Jinx - JX-420)
Celvin Rotane - I Believe (Alphabet City - ALPHA 01R)
Mike Inc. - Live Live (Force Inc. - FIM 081)
EEG - Virgo (Limbo - LIMB 44T)
Ninjahead - Pulseman (Frogman - FROG 005)
DJ Misjah & Groovehead - Acid Energy (X-Trax - X-Trax 005)
? - Promo (?)
Silent Breed - Method (Deep Bass Trance - D.B.T. Min-08)
Kommentare
Diese Clubnight war meine erste große Party und obergeil!
Stony
Dieses Tape höre ich heute noch gerne. Kann mich nicht erinnern, das der Väth das Zeugs irgendwann noch mal aufgelegt hat. Kultstatus hat bei mit das gebrüll vom Andre (MC Pussylover) ich seit dem weiss keine Party mehr, bei der ich nicht beim Track Siren wie nen bekloppter "Red Alert, Red Alert" gerufen habe - und es haben sogar einige erkannt!! Genial. Musikalisches Highlight für mich die Reihenfolge Misjah-Siren - X313-Spectra - System7-Alphawaves - Emmanuel Top-Climax. Genial der Übergang von Siren zu Spectra!
Kuttel
also das ist wirklich das beste was ich je gehört habe! das tape im auto und nach 10m hab ich ein grinsen in der fresse!
kritzel
Ich als alter Hessentagfan muss schon zugeben das diese´Clubnight noch richtig gekesselt hat
Look in your eyes, its XTC!!!
Plastic
Plastic
Hallo erstmal,
und - schön das es hierzu Kommentare gibt. Ich beginne: Zum 7.468 Hessentag 95 in Schwalmstadt mit mir & EUCH - Yaaaaaaa !!
here i am - wir fei - ern
(deeper inside myself)!!!!!
...make some noise - HOUSE-HOUSE-HOUSE-whats the name of the JEEJAYYY??? i said - Here we go-HOUSE-HOUSE-HOUSE-HA-HA-HOU-HOU-HOUSE-HA-Ha---HA-HA---HA-HA-WAAAAa..
ACID-ACID-ACID-ACID-ACID-HOUSE-HOUSE-HOUSE-HOUSE-HOU-HOU-HOUSE-make some noise...

DIE ENERGIEGELANDENSTE - UND MEINE ABSOLUTE OBERFAVOURITE-CLUBNIGHT --E--V--E--R--
(Mann - kleb' ich ;), kurzum:
DAS HAT GEPRÄGT, die macht immer glücklich, FFM - als rulendes Techno-Imperium; alias - der Sven und der Spoon, haben es so richtig krachen lassen, die Crowd, sich selbst, einfach alles - higher. Ein Hightlight der seinesgleichen sucht, meine Meinung nach !!!!!!!!

Dabke das wir drüber gesprochen haben ;-))
michael
PS.
move it, move it, move it, move it, move it , moveitmoveitmoveit.........
BA-WEEEAAAH, BA-WEEEAAAH....
rääääd ÄÄÄLLLLLLLLLLLEEEEEEEEEEEEEERRRRRRRRRRTTTTT

I LOVE IT, I NEED IT - ACCESS!!
das war ne geile Party kann ich nur sagen.
michael
was der für sachen brüllt, der sven...voll die stimmungskanone...eigentlich kann es mir egal sein, aber an dem abend muss der was genommen haben...hat aber super gepasst, auch dieses "xxxx me babe", hahahaa
Yilmaz
Du suchst diese Clubnight? Habe diese und noch mehr CN. Tausche gegen alle CN, die älter sind als 1997 oder Live-Clubnights. contact: lycost@lycos.de
egal
verkaufe meine Clubnight-Sammlung bei Ebay:
4730998294 Mai 2005
tscheelobie
Servus...

Kann mir einer von euch sagen wie die Platte heißt die der FEOS vor der X Trax The Club spielt ? Die suche ich jezt schon seit 1995. Vielen Dank für eure Hilfe
kai
Da wurde Fett noch mit U geschrieben *g*
Carsten
Hi Leutz!!!!!
Ich suche diese Platte hier: ? - Promo (STP-003)
Die Platte lief vor der edge- C5 und der Chef hatte sie gespielt(siehe oben)!! Kann mir da jemand weiterhelfen???

Gruß Kai
Kai
Hallo,
zwischen "Hooligan-Rave Nation" und "Aurora Borealis-The Milky Way" ist noch ein tranciges Lied. Und zwar als sich Mark Spoon vorstellt. Leider wurde es in der Liste vergessen. Kann mir jemand Titel und Interpret nennen ?
Ulli
Zwischen Hooligan & Aurora Borealis lief "Cenith X - Feel (Legend B Remix)"
abfahrer
Hi !! War live dort, war echt mega geil, vor allem Dank dem Löffler... Look in the eyes in the XTC.... Fader Beigeschmack... Herzversagen ... konnte nicht Gutgehen....
Timo
Vielen lieben Dank @ Abfahrer !!!!!
Ulli
Hi Leutz!!!!! Ich suche diese Platte hier: ? - Promo (STP-003) Die Platte lief vor der edge- C5 und der Chef hatte sie gespielt(siehe oben)!! Kann mir da jemand weiterhelfen??? Dringend geiles teil
andreas | 21.05.2007
coole traxx, die da gespielt worden. stören tut nur das affige gebrüll von "dj pussylover", so nannte sich der typ wohl. kann mir vostellen, dass es leute gibt, die ihn wegen des gebrülls als kompletten vollidioten bezeichnen würden.
spencer | 17.06.2007
Die ganze Clubnight ist einfach KULT!
Red Alert.....
Sebastian | 10.08.2007
Hi,kann mir einer sagen was das für ne platte nach der SILENT BREED METHOD kommt. Bitte gebt euch nen bissel mühe...danke
Stefan | 17.08.2007
Das ist eines der Besten wenn nicht sogar das Beste Set von Mark Spoon R.I.P.

Kann mir jemand die Platte nennen die anfängt als er die älteste Teilnemerin grüßt. danke
Pownee | 25.09.2007
Läuft gerade wieder bei mir, genau das richtige morgens, halb zehn in Deutschland!!!

WIR FEIERN
Sebastian | 02.10.2007
Immer noch ein Burner, erst der Väth mit seinem Monster-Mix und dem Gebrüll vom Pussylover und dann der gute Löffel. Der letzte Track von seinem Set mit diesem genialen Vocals im Intro ...my brain my brain my brain...

Und dann der Abgang: "Ich bin fertig - ich bin der Marc Spoon... danke ihr wart sehr geil...." Was 'ne geile Zeit damals, Mann oh Mann!
Shakermaker | 05.12.2007
Wir Hessen können feiern.....wir feiern....

geil, geil, geil!!!! Kann dem Shaker nur Recht geben: ein Brett jagt das andere
Sebastian | 07.12.2007
Hallo Leute!

Hat vielleicht jemand Platten von dem Marc Spoon-Set, die er mir abtreten würde? Eventuell auch als MP3?

Bitte mal melden!!!

santacruzzz2000@yahoo.de


Ihr würdet mir nen riesen gefallen tun!!!

CU!!!
SantaCruzzz | 29.12.2007
wie heisstn der erste track den der feos hier spielt?? der wird auch in einem dance department set vom hawtin zelebriert.
mario | 17.04.2008
sorry der erste track vom spooon mein ich direkt nachm väth
nochma mario | 17.04.2008
Hi!Bin auf der Suche nach dieser Clubnight.Wer kann mir da weiter helfen?Ich möchte allerdings nicht einzelne Platten kaufen.
War das Beste was ich je gehört habe!!!
Lotte | 03.06.2008
hi leutz.... spät, aber auch ich muß was dazu schreiben! war wohl der beste hessetag.... sagt mal hallo zur polizei da hinten... spoon, gott sei seiner seele gnädig...den ich je erlebt habe... ja ja, die gute alte zeit! das tape höre ich heute immer noch gern und bekomme immer wieder gänsehaut davon... wie damals, mit riesen großen augen!
mfg
Peter aus Wuppertal | 03.06.2008
einfach nur wahnsinn...wohl die beste clubnight die es je für mich gab...
jetzt stellen sich noch die haare zu berge .....weltklasse!!!!
rubinho | 24.09.2008
Hallo, ich muss meinen Vorrednern bestätigen...die kultigste Clubnight ever !!!
Stimmung, Sound und Material waren Perfekt 🙂

Gruß an alle
Joe | 12.10.2008
wie heißt die Platte mit dem Babeeeweeh , fuck me baby überhaupt?
Andy W | 12.10.2008
Hessentag 95
Die Clubnight der Clubnights!

Mark Spoon du wirst immer in unseren Herzen bleiben !

8skillz | 22.01.2009
HESSENTAGE '95!!! Gabs je n geileres Set von Sven Väth? Ich hab grade n "ohralen Orgasmus" hier 🙂
Sascha Bürk | 03.06.2010
Ja,ja, ist & bleibt eine der besten Clubnights, aber kennt jemand den dritten Track den der Hr.Spoon (R.I.P.) spielt????
Das Brett nach der Climax V1.1 was leider nur als Promo in der Liste steht.

Wer weiss da was genaueres darüber?
Vielen Dank.
Thomas | 10.07.2010
ja diese CN war echt der brüller.... hab den kompletten mitschnitt als MP3 in CD Qualli... juhu.. und mittlerweil auch ein paar platten davon... auch die STP 003...
war teuer bei ebay... aber wars mir wert... mir fehlt nur noch die Promo die nach der Climax- Emmanuel Top läuft.... kein schwein kennt die platte.. außer der spoon... und den kann ich net mehr fragen... leider.. grrrrrrrrr
Dj-Palenaro | 27.07.2010
Veeeeeeeeeerdammmmmmt geile Clubnight da ging Techno noch richtig ab vorallem Sven Väth einfach nur geil!!!!
Schade das Väth heute nicht mehr so ab geht!!!!!!!!
Das war eine geile Zeit ich denke nicht nur für mich!!!!!!!!
Plasticcity | 02.10.2010
so ziemlich das legendärste, was ich kenne 🙂
Nils Jason | 02.04.2014
Hallo also ich als DJ bin selbst schon ewig hier drauf hängen geblieben, das ist immer noch mit das geilste was sich jeder drücken muss.
und was auch nicht mehr überboten werden kann. Wäre schön wenn einige am Ball geblieben wären, aber wie sagte Mark Spoon (Rest in Peace) jetzt ist Schluss mit schlafen. Alles geben und so weiter, seh ich heute 2015 noch so aber wenn ich mich umgucke nur noch jammernde niemande..... Sry but FUCK OFF STAY HARD!!!!!
StefanHein | 29.09.2015
?-PROMO (STP003) = Björn Christiansen-Disconat
(STP003) -Stranger Than Paradise Records-
krachmacher | 02.06.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.